KIMSYSTEM / Medizinische Leistungserfassung und Dokumentation
Medizinische Leistungserfassung und Dokumentation

Medizinische Leistungserfassung

Die KIMSYSTEM XP Leistungserfassung ist ein komfortables System für die Erfassung aller am Patienten erbrachten Leistungen, wahlweise auch mit Hilfe von Barcodescannern.

STATIONÄRE ERFASSUNG IM MIC

  • selbst definierbare Erfassungsmasken
  • Positiv- oder Negativerfassung pro Leistung konfigurierbar
  • Gründe für das Nichtstattfinden frei definierbar
  • Erfassung von ungeplanten Terminen mit selbstdefinierbaren Leistungslisten (Krisenintervention, Pflegetermine)

MOBILE ERFASSUNG MIT BARCODELESER

  • selbst definierbare Erfassungsmasken
  • superschnelle 1-Klick Erfassung

BARCODELISTEN

  • stationsbezogene Patientenlisten
  • qualifikationsabhängige Behandlerlisten
  • Therapie- bzw. Leistungslisten, z. B. aller verfügbaren Pflegeleistungen der Station

DOKUMENTATION VON EINZELLEISTUNGEN

  • workflowabhängige Definition der Dokumentationsmittel einer Leistung
  • Verwendung von Scores
  • Verwendung von Textbausteinen
  • Verwendung von benutzerdefinierbaren Eingabeformularen
  • definierbare Zugriffsmöglichkeit auf die Daten des Patienten Medikationen
  • definierbare Zugriffsmöglichkeit auf die Daten des Patienten Verordnungen
  • definierbare Zugriffsmöglichkeit auf die Daten des Patienten Vitalwerte
  • definierbare Zugriffsmöglichkeit auf die Daten des Patienten Scores
  • definierbare Zugriffsmöglichkeit auf die Daten des Patienten Bilddokumemtationen
  • definierbare Zugriffsmöglichkeit auf die Daten des Patienten Dokumente
  • automatische Übertragung in den Entlassungsbericht und andere Dokumente möglich
29.09.2014