KIMSYSTEM / Schnittstellen
Schnittstellen

KIMSYSTEMS XP Schnittstellen HL7, LDT, GDT

Darüber hinaus können Patientendaten für externe Systeme zur Verfügung gestellt werden bzw. von externen Systemen eingelesen werden.

HL7

eingehende Nachrichten:
- A01,A02,A03,A05,A08,A11,A13 incl.Serverdienst

ausgehende Nachrichten:
- A01,A02,A03,A05,A08,DFT-P03,DFT-P11

GDT

Die GDT-Schnittstelle erlaubt die einfache Kopplung von externen Diagnosegeräten, so z. B. PACS.


Funktionen:

  • AnforderungvonUntersuchungen
  • EmpfangderErgebnisse
  • einfache,komfortableKonfiguration
  • IntegrationindieElektronischePatientenakte(MIC)

LDT

  • Empfang von LDT
  • Dateien vom internen und externen Labor - Bereitstellung von konfigurierbaren Textmarken für beliebige Dokumente wie z. B. den Arztbrief
  • Information des Mediziners über neu eingegangene Laborbefunde
  • kumulierte Darstellung der Befunde im MIC
06.08.2014